1 Besucher online
 

 
   Volleyball
   Beachvolleyball
   Mannschaften
   Geschichte
   Vereinsmeisterschaften
   Marktmeisterschaften
   Berichte
   Fotos
   Ansprechpartner
   Links
   Gästebuch
   Sponsoren
   Pressemeldungen
   ATSV Kallmünz
   Infos
   Fußball
   Gymnastik
   Kickboxen
   Skiabteilung
   Triathlon
   Volleyball
   Pressemeldungen
   fix und fertig
   Ansprechpartner
   Gästebuch
   Sponsoren
   Links
   Newsletter
   Administration
  *

Die Chronik unserer Volleyballabteilung

1977

- 1. Gründungsversammlung

1978

- 2. Gründungsversammlung mit Abteilungsgründung

1978 –1986

- Reines Freizeitvolleyball mit Teilnahme an diversen Turnieren. Teilweise bis zu 50 Personen im Training!

1980

- 8. Platz beim Bayernkrug (von 24 Mannschaften/bestes Oberpfalzteam)

1986

- Gründung einer Herrenmannschaft
- Start der Volleyball-Herrenmannschaft in der Kreisliga

1987

- Aufstieg in die Bezirksklasse nach 2. Platz der Herren in der Kreisliga
- Gründung einer Damenmannschaft
- Start der Volleyball-Damenmannschaft in der Kreisliga

1988

- Abstieg der Herren aus der Bezirksklasse in die Kreisliga
- Aufstieg in die Bezirksklasse nach 2. Platz der Damen in der Kreisliga
- 10-jähriges Gründungsfest mit zweitägigem Mixed-Turnier

1989

- Damen- und Herrenturnier anläßlich des 70-jährigen des ATSV

1991

- 1. Marktmeisterschaft (12 Teilnehmer / Sieger Tennisclub)

1992

- Abmeldung der Herrenmannschaft

1994

- 2. Marktmeisterschaft anl. 75 Jahre ATSV (17 Teiln ./ Sieger: Tennis)
- Erneute Gründung einer Herrenmannschaft – Start Kreisklasse

1995

- Vereinsmeisterschaft in der Halle
- Gründung einer 2. Damenmannschaft und Start in der Kreisklasse

1996

- Aufstieg der Damen in die Bezirksliga nach 2. Platz in der Bezirksklasse
- Aufstieg der Herren in die Kreisliga nach 2. Platz in der Kreisklasse
- Abmeldung der 2. Damenmannschaft
- Gründung einer weibl. A-Jugend – Teilnahme an der Kreismeisterschaft
- 3. Marktmeisterschaft (22 Teilnehmer / Sieger: Tennisclub)

1997

- Ausschank beim Brückenfest am Marktplatz
- Gründung einer Freizeitvolleyballgruppe
- Gründung einer 2. Herrenmannschaft - Start in der Kreisliga

1998

- Abstieg der 2. Herrenmannschaft in die Kreisklasse
- Gründung einer weibl. C-Jugend nach Auflösung der A-Jugend
- Bau eines Beach-Volleyballfeldes am Sportgelände
- 4. Marktmeisterschaft (20 Teilnehmer / Sieger: Weißes Rößl)

1999

- Aufstieg der Herren I in die Bezirksklasse nach Kreisligameisterschaft
- Auflösung der 2. Herrenmannschaft
- Einweihung des Beach-Volleyballfeldes
- Beachvolleyball-Jugendturnier
- Beachvolleyball-Vereinsmeisterschaft
- Beginn der Jugendarbeit im E- und D-Jugendbereich (Schnupperturnier)

2000

- Auflösung der weibl. C-Jugend
- Gründung einer weiblichen D-Jugend
- Gründung einer 2. Damenmannschaft – Start in der Kreisklasse
- 5. Marktmeisterschaft (20 Teilnehmer / Sieger: Weißes Rößl)

2001

- Auflösung der 2. Damenmannschaft
- Start von 3 weibl. E-Jugend-Mannschaften bei der Kreismeisterschaft
- 2. Platz beim Kreispokal der Männer - Qualifikation für Landespokal
- erstmalige Teilnahme am Landespokal der Herren (1. Runde)

2002

- Abstieg der Damenmannschaft aus der Bezirksliga in die Bezirksklasse
- 6. Marktmeisterschaft (Teilnehmer: 21 / Sieger: Krabbelstube)
- Start von 2 weibl. E- und 1 D-Jugend-Mannschaft

2003

- 25 Jahrfeier mit Beachturnier und Ehrung der Gründungsmitglieder
- Jugendschnuppertag mit ca. 30 teilnehmenden Kindern zwischen 8 und 12 Jahren
- Aufstieg der Herrenmannschaft in die Bezirksliga
- Teilnahme der Herrenmannschaft am Landespokal (1. Runde)
- Ausschank beim Brückenfest am Marktplatz
- Start einer weibl. C-Jugend und 2 weibl. E-Jugend-Mannschaften

2004

- 7. Marktmeisterschaft (Teilnehmer: 18 / Sieger: Kolping I)
- Jugendbereich: 1 B-Jugend weibl., 1 C-Jugend weibl., 1 E-Jugend weibl., 1 F-Jugend weibl.

2005

- Abstieg der Herrenmannschaft aus der Bezirksliga in die Bezirksklasse
- Jugendbereich: 1 A-Jugend weibl., 1 B-Jugend weibl., je 1 D-Jugend weibl.-männl., 1 F-Jugend weibl.

2006

- 8. Marktmeisterschaft (Teilnehmer: 20 / Sieger: Kolping I)
- Abstieg der Damen in die Kreisliga Süd
- Meldung einer zweiten Damenmannschaft
- Jugendbereich: 1 B-Jugend weibl., je 1 C-Jugend weibl.-männl., 1E-Jugend weibl., 1 F-Jugend weibl.

2007

- Erwachsenenbereich: 1 Herren- und 2 Damenmannschaften
- Jugendbereich: 1 A-Jugend weibl., 1 B-Jugend weibl., 1 F-Jugend weibl.

2008

- 9. Marktmeisterschaft (Teilnehmer: 19 / Sieger: Die Nießigen)
- Aufstieg der Damen I in die Bezirksklasse Süd
- Erwachsenenbereich: 1 Herren- und 2 Damenmannschaften
- Jugendbereich: 1 A-Jugend weibl. (Kreismeisterschaft), 1 B-Jugend weibl., 1 E-Jugend, 1 F-Jugend

2009

- Aufstieg der Damen II in die Kreisliga Süd
- Aufstieg der Herren I in die Bezirksliga
- Meldung einer zweiten Herrenmannschaft
- Erwachsenenbereich: 2 Herren- und 2 Damenmannschaften
- Jugendbereich: 1 A-Jugend zur Oberpfalzmeisterschaft, 1 F-Jugend männl., 2 F-Jugned weibl.

2010

- 10. Marktmeisterschaft (Teilnehmer: 16 / Sieger: Vuvuzelas)
- Abstieg der Damen I in die Kreisliga Süd
- Erwachsenenbereich: 2 Herrren- und 2 Damenmannschaften
- Jugendbereich: 1 A Jugend, 3 F-Jungend männl., 1 F-Jugend weibl.

2011

- Erwachsenenbereich: 2 Damen- und 2 Herrenmannschaften
- Jugendbereich: 1 A-Jugend weiblich, 2 E-Jugend weiblich und männlich, 1 F-Jugend weiblich, 2 F-Jugend männlich

2012

- Erwachsenenbereich: 2 Damen- und 2 Herrenmannschaften
- Jugendbereich: 1 A-Jugend weiblich, 1 C-Jugend weiblich, 1 D-Jugend weiblich und 1 D-Jugend männlich, 1 E-Jugend weiblich und 1 E-Jugend männlich, 1 F-Jugend weiblich, 2 F-Jugend männlich

2013

- 11. Marktmeisterschaft (Teilnehmer: 15 / Sieger: Vuvuzelas)
- Erwachsenenbereich: 2 Damen- und 2 Herrenmannschaften
- Jugendbereich: 1 A-Jugend weiblich, 1 C-Jugend weiblich,1 D-Jugend weiblich und 1 D-Jugend männlich, 1 F-Jugend weiblich, 2 F-Jugend männlich

2014

- Erwachsenenbereich: 2 Damen- und 2 Herrenmannschaften
- Jugendbereich: 1 A-Jugend weiblich, 1 C-Jugend weiblich und 1 C-Jugend männlich,1 D-Jugend weiblich und 1 D-Jugend männlich

2015

- 12. Marktmeisterschaft (Teilnehmer: 9 / Sieger: ATSV-Fussball)
- Erwachsenenbereich: 2 Damen- und 2 Herrenmannschaften
- Jugendbereich: 1 B-Jugend weiblich, 1 C-Jugend männlich, 1 F-Jugend weiblich

2016

- Erwachsenenbereich: 2 Damen- und 2 Herrenmannschaften
- Jugendbereich: 1 A-Jugend weiblich, 1 B-Jugend männlich, 1 F-Jugend weiblich

2017

- Fusion mit dem TV-Burglengenfeld zum VC Kallmünz-Burglengenfeld
- 13. Martmeisterschaft
- Erwachsenenbereich: 3 Damen- und 3 Herrenmannschaften
- Jugendbereich: 1 A/B-Jugend männlich, 1 E/F-Jugend

 
   
1609 Seitenaufrufe seit 01.01.2009

Seite drucken    

 

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserer Website? Schreiben Sie uns!

(c) 2009 Impressum